Billbooks Datenschutzrichtlinie

  • Der Datenschutz des Endbenutzers an der Spitze zu berüchsichtigen, erklären wir hiermit, dass Ihre persönlichen Daten an andere Website oder Quelle nicht gehandelt / verkauft / vermietet werden. Diese Datenschutzrichtlinie fungiert als eine von uns verpfändende ethische Verfahrensweisen Verordnung. Billbooks ist eine Initiative zur Verbesserung der Online-Rechnung durch die Benutzerfreundlichkeit, ohne unsere zufügenden persönlichen Interessen auf dem gleichen.

  • Wir arbeiten mit der hohen Transparenz und Klarheit der Gedanken. Wir glauben an der ethischen Verhaltenskodex und unterlassen illegale Praktiken, die sich in der moralischen Verletzung ergeben. Billbooks ist ein Online- Anwendung der Abrechnung einschließlich einer erforderlichen Menge der Informationen, die sein wirksame Funktionieren gewährleistet. Informationen jeglicher Art bleibt sicher und wird nicht auf andere Quellen unter keinen Umständen exportiert.

  • KundenInformationen wie Kreditkartendaten, Telefonnummer und Unternehmen-URLs werden mit mehreren Schichten von Sicherheit geschützt. Zahlungs-Gateways, die von uns verwendet werden, ist mit den höchsten Sicherheitsstandard verbunden und gewährleisten"Null" Datenverlust.

  • Wir behalten uns jedoch das Recht, die oben Datenschutzerklärung zu einem bestimmten Zeitpunkt zu ändern. Bitte besuchen Sie diese Seite regelmäßig, um auf dem neuesten Stand irgendeiner Politikänderungen, die Ihre Privatangelegenheit direkt oder indirekt betreffen, zu bleiben.